Schachfreunde Lünen 1993 e.V.

aktiv im Schachbezirk Dortmund Version ab 07.2013

Font Size

SCREEN

Cpanel

Schlagzeilen

[Hier] geht´s zur Einladung und Anmeldung: [let´s go]

 

Weblinks

Schachfreunde haben gewählt

Wichtige Themen wurden auf der Jahreshauptversammlung der Schachfreunde Lünen behandelt, so stand auf Punkt 10 der Tagesordnung

„ Auflösung des Vereins".

Hintergrund für dieses brisante Thema war und ist der eigentlich nicht mehr besuchte Vereinsabend der Senioren.

Schon seit längerer Zeit hat der Vorstand des SFL festgestellt, dass das Freizeitverhalten der Erwachsenen sich so geändert hat, dass ein Besuch des

Trainingsabends nicht mehr obere Priorität hatte, trotzt aller Angebote das Training noch attraktiver zu gestalten trat keine Änderung ein.

So hat der Vorstand die Versammlung um Abstimmung gebeten, diesen heiklen Punkt zu bewerten.

Alle stimmberechtigten Tagungsteilnehmer lehnten eine Vereinsauflösung ab, noch vor Versammlungsbeginn traten vier neue Mitglieder dem Verein bei, die auch aktiv den Vereinsabend beleben wollen.

Der Bericht der Kassiererin Jennifer Damman ergab, dass der SFL finanziell auf sehr gesundem Boden steht, und nach dem Bericht des Kassenprüfers Nikolas Vogenauer wurde der alte Vorstand entlastet und fast der ges. Vorstand stellte sich zur Wiederwahl. Nachfolgende Vorstandsposten wurden gewählt.

1.      Vorsitzender Fabian Winkler , 2. Vorsitzender Markus Ziegler, Kassiererin Jennifer Dammann, Schriftführer Stephan Schiwy, Spielleiter Wolfgang Schülein, Jugendwart und Pressesprecher Rolf Giesa, Materialwart Nikolas Vogenauer, 1. Kassenprüfer Ralf Gehrmann, 2. Kassenprüfer Axel Radike.

Der bisherige Spielleiter, Joachim Buhl, wurde für seine Verdienste bei den Schachfreunden zum Ehrenmitglied ernannt, Buhl ist seit der ersten Saison nach Gründung Mitglied der Schachfreunde.

Die Siegerehrungen des Vorjahres waren beim Vereinspokal : 1. Fabian Winkler, 2. Colin Goldbach 3. Rolf Giesa.

Beim Jahresblitzen gab es folgende Platzierungen: 1. Markus Ziegler, 2. Fabian Winkler 3. Rolf Giesa.

Im Gegensatz zu den Senioren ist das Jugendtraining gut besucht, die Ursache hierfür liegt auch daran, dass es nicht viele Vereine gibt, die eine intensive  Jugendförderung anbieten, für die Arbeit in diesem Bereich bedankte sich der Vorsitzende bei Wolfgang Prüske, Rolf Giesa und Joachim Buhl, der leider für lange Zeit diese Arbeitaus gesundheitlichen Gründen nicht mehr leisten kann.

Die Schachfreunde Lünen haben den Trainingsabend immer Donnerstag  im Johannesgemeindehaus Lünen Wethmar, Dorfstr. Ecke Wilh.-Löbbe- Allee

Kinder und Jugendliche ab 17 Uhr 45, Erwachsene ab 19 Uhr 30.

In den Osterferien findet in der ersten Woche, also am 13.4.2017 kein Training statt, für alle die keinen Urlaub machen ist der Trainingsbetrieb ab dem 20.4.17 zu den gewohnten Zeiten geöffnet.

Mit freundlichen Grüßen

Rolf Giesa

Pressewart SFL 93 e.V.

Joachim Buhl

Spielleiter Joachim Buhl 1993-2017, Ehrenmitglied seit 2017

Alle News Schachfreunde haben gewählt