Schachfreunde Lünen 1993 e.V.

aktiv im Schachbezirk Dortmund Version ab 07.2013

Font Size

SCREEN

Cpanel

Schlagzeilen

[Hier] geht´s zur Einladung und Anmeldung: [let´s go]

 

Weblinks

Unsere Mannschaft für die neue Saison

in der Bezirksklasse findet ihr [hier] - und die

"Schachfreunde starten mit Sieg!

 Am ersten Spieltag der neuen Schachsaison hatte der SFL den leicht favorisierten DSV 3 zu Gast, nach hartem Kampf gelang den Lünern ein knapper 4,5 zu 3,5 Erfolg.

Der Auftakt verlief für den SFL unglücklich, an Brett 4 bekam Jörg Nagelfeld früh ein Schachgebot und zog seinen König in ein einzügiges Matt durch zwei gegnerische Springer. Auch an Brett 6 kam Ralf Gehrmann nur durchwachsen aus der Eröffnung, überlies seinem Kontrahenten den Angriff, rettet aber zumindest das Remis. Nach über 2 Std. Spielzeit verpatze Mannschaftsführer Rolf Giesa eine vorteilhafte Stellung mit einem Mehrbauern im Endspiel, auch nur Remis. Geburtstagskind Dr. Andreas Gerlach musste sich mit den schwarzen Figuren einem starken Angriff wiedersetzen, erreichte aber routiniert ebenfalls den Remishafen. Immer noch Rückstand für den SFL und so langsam kam die Zeitnotphase, aber Christoph Hansmeyer an Brett 2 schaffte einen Mattsieg und Fabian Winkler erreichte Remis nach hartem Kampf, spielten nur noch Markus Ziegler am Spitzenbrett und Ramazan Bozkurt an Brett 7, Spielstand 3 : 3.

Ziegler wie gewohnt in Zeitnot, noch 20 Minuten Zeit für 24 Züge, aber mit einem ausgeklügeltem Plan, nach einem Damenopfer war die gegnerische Abwehr gesprengt und nach wenigen Zügen gab der Gegner auf, 4 : 3 für Lünen und Bozkurt reicht ein Unentschieden für den Sieg, hat aber einen Minusbauern. Der Dortmunder nahm das Remisangebot natürlich nicht an und so wurden noch fleißig die Klingen gewetzt.

Nach einem Läuferopfer gelang Bozkurt die Sprengung der Königsabwehr und nach einem Dauerschach willigte der Dortmunder in eine Punkteteilung ein, knapper, aber verdienter Sieg für Lünen.

Schon am 25.9.16 geht es in die 2. Runde, wieder mit einem Heimkampf, diesmal gegen Marten Bövinghausen 2.

 Einzelergebnisse: Brett 1. Markus Ziegler 1, 2.Christoph Hansmeyer 1, 3. Fabian Winkler 0,5, 4. Jörg Nagelfeld 0, 5. Dr. Andreas Gerlach 0,5, 6. Ralf Gehrmann 0,5, 7. Ramazan Bozkurt 0,5, 8. Rolf Giesa 0,5 .

 L.G.

Rolf Giesa

Pressesprecher SFL 93 e.V."

Alle News Unsere Mannschaft für die neue Saison