Schachfreunde Lünen 1993 e.V.

aktiv im Schachbezirk Dortmund Version ab 07.2013

Font Size

SCREEN

Cpanel

Schlagzeilen

[Hier] geht´s zur Einladung und Anmeldung: [let´s go]

 

Weblinks

Erste Niederlage

der Schachfreunde Lünen im dritten Spiel der Saison: 2,5 - 5,5.

Ersatzgeschwächt durch die Ausfälle von Alexander Dörre und Christoph Hansmeyer standen die Vorzeichen schon nicht so gut. Ein Dank geht hier schon mal an Ralf Gehrmann und MeinhardSchnelle, die recht kurzfristig einspringen konnten.

An Brett 2 verlor Andreas Gerlach nachdem er im Mittelspiel einen Bauern abgab, dies konnte er später nicht mehr kompensieren und auch Jörg Nagelfeld konnte den Vorstoß des Gegners am Königsflügel nur bedingt etwas entgegensetzen. 0-2 für Brackel. Auch an den anderen Brettern deutete ssich ab das heute nicht viel zu holen ist. Ralf Gehrmann gelang seine Partie ausgeglichen zu gestalten und ein Remis zu erlangen. Eine Niederlage musste auch Meinhard hinnehmen, dem man die fehlende Spielpraxis ansah. Da sein Gegner sich auf Markus Ziegler vorbereitet hatte sah dieser sich gezwungen einen anderen Aufbau zu wählen und erzielte ein Remis wie auch Fabian Winkler.

Weil der Mannschaftkampf eintscheiden war und die Brackeler nach Hause wollten erlangten auch Nikolas Vogenauer, in leicht schlechteren Stellung und Niklas Baca, in einem verlorenen aber langwierigen Endspiel, ihre Remis. Einzelergebnisse: Brett 1. Markus Ziegler 0,5. 2. Andreas Gerlach 0. 3. Jörg Nagelfeld 0. 4. Fabian Winkler 0,5. 5. Nikolas Vogenauer 0,5. 6. Niklas Baca 0,5. 7.Meinhard Schnelle 0. 8.Ralf Gehrmann 0,5.

Die nächste Begegnung findet am 21.12.14 statt, dann spielen die Schachfreunde gegen Brackel 6.

Alle News Erste Niederlage